Deutscher Segelflugverband e.V.

tower 1379715 640In der Anlage haben wir die NfL für die Einführung der "TMZ mit zwingender Hörbereitschaft" für alle TMZ-Standorte in Deutschland sowie die Unterlagen zu den Standorten aus dem AIP.

Diese Regelung dient wesentlich der Verbesserung der Flugsicherheit. Der DSV hatte dazu bei einem renommierten Anwalt für Luftrecht in Düsseldorf die rechtlichen Aspekte prüfen lassen. Die Ergebnisse wurden 2019 dem BMVI zur Verfügung gestellt und haben zur Umsetzung dieser Maßnahme beigetragen.

Zudem wird auch die erstmals in Deutschland dauerhaft eingeführte Regelung einer HX Regelung (hier für Luftraum D nicht CTR) in Leipzig eingesetzt. Nach diesen Regelungen werden ab November 2020 diese HX-Regelungen auch für Teile des Luftraums C in Berlin am BER umgesetzt.

Nutzt diese Unterlagen in den Schulungen und Weiterbildungen, die noch vor dem Start in die neue Flugsaison stattfinden werden.

WGC 2020 Stendal

Der DSV ist Mitglied im
Deutschen Aero Club e.V. (DAeC)daec logo

Projekte CRM Dokumente

segelflug

travelbyglider

Suchen

 

Herzlich willkommen beim Deutschen Segelflugverband!

Der Deutsche Segelflugverband wurde im Sommer 2015 gegründet und bietet allen Segelfliegern in Deutschland aus einer Hand Informationen und Unterstützung für unseren faszinierenden Sport und unser Hobby.

Der Aufbau des Verbandes erfordert viel Engagement und Aufwand. Durch Deine Mitgliedschaft unterstützt und stärkst Du die Sache des Segelfluges direkt - werde JETZT Mitglied!

Bei den bisherigen großzügigen Spendern bedanken wir uns. Jede noch so kleine Spende hilft uns, den Deutschen Segelflugverband schnell zur vollen Leistungsfähigkeit auszubauen. Selbstverständlich erhältst Du umgehend eine anerkannte Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung).

Frei wie ein Vogel - Segelfliegen!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.