Deutscher Segelflugverband e.V.

dsv regionenAm 23.12.2020 hat der BMVI die Änderungen an vorhandenen und auch neu Lufträume für 2021 festgelegt.

Der DSV hat auf Grundlage des Positionspapiers unseres Luftraum Teams AUL-L vom August 2020 zur Planung und Nutzung von Lufträumen unter den Bedingungen der Covid-19 Pandemie in der Luftraumnutzer-Konferenz daran mitgewirkt. Leider wurden nicht alle unsere Anregungen aufgenommen.

Einige Verbesserungen gegenüber dem Vorjahr konnten erreicht werden (Dresden, Frankfurt/M.). Einige Verbesserungen konnten in den Nachverhandlungen (u.a. Hamburg mit öffentlichem Sektor) eingearbeitet werden. Bei dem Review zum Standort BER konnten wir die vorherigen Absprachen zur Erweiterung der Flexibilisierung die HX-Bereiche entsprechend umsetzen – danke dafür an die DFS-Regionalstelle Bremen. Der BMVI hat in der Zwischenzeit dem Ergebnis bereits zugestimmt.

In der Anlage informieren die Berichte der Regionalvertreter aus dem AUL-Luftsport; weitere Berichte werden folgen.

Alles Gute für das neue Jahr und einen guten Start in die Flugsaison 2021

DSV Bereich Luftraum

wgc2021

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.