Deutscher Segelflugverband e.V.

a2a gebieteNach Auswertung der Umfrageergebnisse zum ersten Review zu den Air-to-Air-Flugfunkkanälen hat der DSV dazu einen Bericht erstellt.

Darin sind die ersten Ergebnisse/Stichproben dargestellt. Zugleich haben wir daraus auch unsere Aufgaben zur Optimierung zusammengefasst.

Die Ergebnisse haben wir bereits an das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF) kommuniziert und stehen im Kontakt zur weiteren Bearbeitung. Vielen Dank an das DSV-Team Rainer Meng, Mark Kleinschmidt und Günter Bertram, die an der Entwicklung dieses Bausteins zur Verbesserung der Flugsicherheit im Luftsport gemeinsam mit dem BAF mitgewirkt haben. Vielen Dank auch im Namen der Luftsportler an die zuständigen Stellen und Personen im BAF, die an der Einrichtung mitgewirkt haben und jetzt an der Optimierung mitgestalten.

Weiterhin haben wir im Ergebnis auch zusammenfassende Erkenntnisse als DSV-A2A -Awareness Campaign erstellt, die für die Nutzung im Cockpit wie auch als Aushang in den Flugvorbereitungsräumen der Vereine und der Flugplätze vorgesehen ist.

Bitte druckt diese Anlage aus und macht es möglichst allen Mitgliedern in den Vereinen zugänglich. Anregungen und Vorschläge bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

wgc2021

segelflug

travelbyglider

Kontakt

Team Vereinsmanagement
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.